Mac & Cheese Selber Machen

Print Friendly, PDF & Email

Macaroni & Cheese oder in der Kurzform Mac & Cheese ist ein in Amerika & Großbritannien weit verbreitetes Pastagericht. Dabei werden Makkaroni mit einer Käsesoße vermengt & danach im Ofen überbacken.

Für die Sauce und die dafür verwendeten Käsesorten gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Rezepte, im heutigen Beitrag zeige ich Euch eine schnelle & einfache Variante mit geriebenem Cheddar & geriebenem Bergkäse. Viel Spass beim Nachmachen!




Heute gekocht/gebacken: Mac & Cheese Selber Machen
Schwierigkeit: Einfach – Mittel
Zubereitungszeit: 40 Minuten
Kategorie: Hauptspeisen, Vegetarische Rezepte, Pasta & Nudeln, Amerikanische Küche, Fast Food
Bewertung:

Mac & Cheese Selber Machen

Mac & Cheese Selber Machen

Mac & Cheese Selber Machen

Mac & Cheese Selber Machen

Zutaten für 2 – 3 Portionen:

  • 250 Gramm Cavatelli bzw. Korkenzieher Nudeln
  • 500 Milliliter Milch
  • 150 Gramm geriebener Cheddar
  • 100 Gramm geriebener Bergkäse
  • 30 Gramm Butter
  • 30 Gramm Mehl
  • 2 Esslöffel saure Sahne
  • 1 Teelöffel Senf
  • ¼ Teelöffel Knoblauchpulver
  • ¼ Teelöffel Muskatnuss
  • Salz & Pfeffer

Benötigte Küchengeräte, -helfer & Vorbereitungen:

  • Großer Topf für die Pasta
  • Nudelsieb
  • Kleiner Topf für die Käsesauce
  • Schneebesen
  • Auflaufform

Zubereitung:




…Vorbereitungen:

Einen großen Topf mit reichlich Salzwasser zum Kochen bringen & die Korkenzieher Nudeln darin nach Packungsanweisung etwa 7 – 8 Minuten gar kochen. Die Nudeln anschließend über einem Nudelsieb abgießen & etwas ausdampfen lassen. Den Backofen rechtzeitig auf 200°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

…für die Käsesauce:

30 Gramm Butter in einen kleinen Topf geben & bei mittlerer Hitze zum Schmelzen bringen. Sobald die Butter komplett geschmolzen ist & anfängt zu schäumen 30 Gramm Mehl dazugeben & beides mit einem Schneebesen gut miteinander verrühren.

Käsesauce Kochen

Käsesauce Kochen

Als nächstes 150 Milliliter Milch dazugießen und alles gut verrühren bis keine Mehlklümpchen mehr vorhanden sind, dann die restlichen 350 Milliliter Milch dazugeben & einrühren.

Die Sauce danach mit 1 Teelöffel Senf, ¼ Teelöffel Knoblauchpulver, ¼ Teelöffel Muskatnuss & einer guten Prise Salz & Pfeffer würzen & unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze zum Köcheln bringen.




Alles etwa 2 – 3 Minuten unter Rühren köcheln lassen bis die Sauce deutlich andickt, dann vom Herd ziehen & den geriebenen Cheddar sowie geriebenen Bergkäse & 2 Esslöffel saure Sahne zur heißen Milch-Mischung geben & darin schmelzen lassen.

Mac & Cheese Vorm Backen

Mac & Cheese Vorm Backen

…für den Mac & Cheese Auflauf:

Die Nudeln in eine passende Auflaufform geben mit der Käsesauce übergießen, so dass alle Nudeln gut mit der Sauce bedeckt sind. Den Auflauf anschließend für 20 – 25 Minuten in den vorgeheizten Backofen schieben bis die Oberfläche goldbraun und knusprig ist.

Den fertigen Mac & Cheese Auflauf aus dem Ofen holen & auf Tellern verteilen.




Viel Spass beim Nachmachen!

Videoanleitung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.