Chili Cheese Fries Selber Machen

Print Friendly, PDF & Email

Chili Cheese Fries sind ein amerikanisches Fast Food Gericht. Pommes werden dabei mit einem Topping (bspw. Chili con Carne) belegt & mit Käse überbacken, alternativ zum geriebenem Käse gibt es auch Varianten mit Käsesauce.

Im heutigen Beitrag zeige ich Euch ein Rezept für Chili Cheese Fries mit einem Topping aus Hackfleisch, schwarzen Bohnen, Mais & geriebenem Cheddar. Viel Spass beim Nachmachen!




Heute gekocht/gebacken: Chili Cheese Fries Selber Machen
Schwierigkeit: Mittel
Zubereitungszeit: 1 Stunde
Kategorie: Hauptspeisen, Fleischgerichte, Amerikanische Küche, Fast Food
Bewertung:

Chili Cheese Fries Selber Machen

Chili Cheese Fries Selber Machen

Chili Cheese Fries Selber Machen

Chili Cheese Fries Selber Machen

Zutaten für 1 Blech Chili Cheese Fries:

…für die Pommes:

  • 1 Kilogramm vorwiegend festkochende Kartoffeln
  • ½ Teelöffel Chilipulver
  • Salz & Pfeffer
  • 2 – 3 Esslöffel Öl zum Marinieren

…für das Hackfleischtopping:

  • 300 Gramm Rinderhack
  • 1 Dose Mais
  • 1 Dose schwarze Bohnen
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Je 1 Teelöffel Kumin, gemahlenen Koriander, Paprikapulver (edelsüß) & Oregano
  • Salz & Pfeffer
  • Öl zum Anbraten

…weitere Zutaten:

  • 100 Gramm geriebener Cheddar
  • 1 – 2 Frühlingszwiebeln

Benötigte Küchengeräte, -helfer & Vorbereitungen:

  • Rührschüssel
  • Küchentuch
  • Backblech + Backpapier
  • Nudelsieb
  • Pfanne für die Hackfleischmischung
  • Pfannenwender

Zubereitung:




…für die Pommes:

Den Backofen auf 200°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Kartoffeln schälen und mit einem Messer zunächst in ca. 1 Zentimeter dicke Scheiben & danach in 1 Zentimeter dicke Stifte schneiden. Die Pommes anschließend in ein Nudelsieb geben & unter fließendem Wasser abspülen um die überschüssige Kartoffelstärke abwaschen.

Pommes Zubereiten

Pommes Zubereiten

Die Kartoffelstifte danach mit einem Küchentuch gründlich trockentupfen & in eine Rührschüssel geben. 2 – 3 Esslöffel Öl, ½ Teelöffel Chilipulver & eine gute Prise Salz & Pfeffer zu den Pommes geben & alles einmal gut miteinander vermischen bis sich Öl und Gewürze gleichmäßig verteilt haben.

Die marinierten Kartoffelstifte auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen & im vorgeheizten Backofen ca. 30 – 45 Minuten (je nach Dicke der Pommes) goldbraun backen. Die Pommes nach etwa der Hälfte der Backzeit eventuell einmal wenden.




…für das Hackfleischtopping:

1 Zwiebel abziehen & in feine Streifen schneiden. Knoblauchzehen ebenfalls abziehen und fein hacken. Mais und schwarze Bohnen über einem Nudelsieb abgießen und gründlich abspülen, danach abtropfen lassen. Anschließend eine große Pfanne mit einem Schuss Öl erhitzen & Zwiebeln sowie Knoblauch darin unter gelegentlichem Wenden für 1 – 2 Minuten bei mittlerer Hitze glasig anschwitzen.

Hackfleischfüllung Vorbereiten

Hackfleischfüllung Vorbereiten

Als nächstes die Hitze etwas erhöhen, das Hackfleisch dazugeben & für 4 – 5 Minuten krümelig anbraten, dabei gelegentlich wenden. Zum Schluss mit je 1 Teelöffel Kumin, gemahlenem Koriander, Paprikapulver (edelsüß) & Oregano würzen, außerdem Mais, schwarze Bohnen & ½ Dose gehackte Tomaten dazugeben.




Alle Zutaten unterrühren & lediglich kurz durchwärmen (ca. 1 Minute). Die Hackfleischmischung abschließend mit Salz & Pfeffer abschmecken, danach vom Herd ziehen & bis zum Anrichten zur Seite stellen.

…für die Chili Cheese Fries:

Frühlingszwiebeln mit einem Messer in feine Röllchen schneiden & zur Seite stellen. Die fertigen Pommes aus dem Ofen holen, mittig auf dem Blech etwas zusammenschieben & die vorbereitete Hackfleischmischung darauf verteilen. Alles mit ca. 100 Gramm geriebenem Cheddar bestreuen & für weitere 5 Minuten im Ofen überbacken.

Chili Cheese Fries Zubereiten

Chili Cheese Fries Zubereiten

Die fertigen Chili Cheese Fries aus dem Ofen holen, mit Frühlingszwiebeln garnieren & sofort servieren. Viel Spass beim Nachkochen!

Videoanleitung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.