Schokoladige Pfannkuchentorte mit Beerentopping

Print Friendly, PDF & Email

Pfannkuchen sind Eierspeisen aus Ei, Milch und Mehl, die in einer Pfanne gebacken werden. Serviert werden sie je nach Region süß (mit bspw. Apfelmus, Marmelade oder Schokocreme) oder aber deftig (mit bspw. Käse, Speck & Zwiebeln).

Heute zeige ich Euch ein Rezept, bei dem die Pfannkuchen gestapelt & mit einer Schokoladencreme aus Zartbitterschokolade & Sahne gefüllt werden. Das Ergebnis ist eine schokoladige Pfannkuchentorte, einfach & schnell in der Zubereitung & super lecker. Viel Spass beim Nachbacken!





Heute gekocht/gebacken: Schokoladige Pfannkuchentorte mit Beerentopping
Schwierigkeit: Einfach – Mittel
Zubereitungszeit: 1 Stunde & 30 Minuten
Kategorie: Backen, Kuchen Rezepte, Süßes & Mehr
Bewertung:

Schokoladige Pfannkuchentorte mit Beerentopping

Schokoladige Pfannkuchentorte mit Beerentopping

Zutaten für 1 Pfannkuchentorte:

  • 300 Milliliter Milch
  • 200 Gramm Mehl
  • 100 Milliliter Mineralwasser
  • 3 Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Eine Prise Salz
  • Öl oder Butter zum Ausbacken der Pfannkuchen
  • 250 Gramm Zartbitterschokolade
  • 250 Milliliter Sahne
  • Ca. 200 Gramm Beeren für das Topping (bspw. Blaubeeren & Himbeeren)
  • Puderzucker zum Garnieren

Benötigte Küchengeräte, -helfer & Vorbereitungen:

  • Rührschüssel für den Teig
  • Schüssel für die Schokoladenganache
  • Schneebesen
  • Mixer
  • Pfanne für die Pfannkuchen
  • Kelle für den Teig
  • Kleiner Topf für die Sahne

Zubereitung:




…Vorbereitungen:

200 Gramm Mehl, 3 Eier, 300 Milliliter Milch, 100 Milliliter Mineralwasser, 1 Päckchen Vanillezucker & eine Prise Salz in eine Rührschüssel geben & alle Zutaten mit einem Schneebesen oder Mixer ein paar Minuten gut miteinander verrühren bis ein klumpfreier Teig entstanden ist.

Vorbereitungen

Vorbereitungen

250 Gramm Zartbitterschokolade in Stücke brechen & in einer Schüssel bereitstellen. 250 Milliliter Sahne bei mittlerer Hitze erwärmen & zum Kochen bringen. Sobald die Sahne anfängt zu köcheln, vom Herd ziehen & über die Schokolade gießen. Schokolade & Sahne verrühren bis die Schokolade komplett geschmolzen ist, die Schokoladenganache anschließend zum Abkühlen in den Kühlschrank stellen.




…für die Pfannkuchen:

Eine Pfanne mit einem kleinen Schuss Öl oder etwas Butter erhitzen & nacheinander ca. 10 – 12 Pfannkuchen aus dem Teig herstellen. Dafür eine kleine Kelle Teig in die Pfanne geben, den Teig durch Schwenken gleichmäßig am Boden der Pfanne verteilen & ca. 1 Minute je Seite bei mittlerer Hitze goldbraun ausbacken.

Pfannkuchen Ausbacken

Pfannkuchen Ausbacken

Die Pfannkuchen nach 1 Minute einmal wenden & von der anderen Seite zu Ende backen. Die fertigen Pfannkuchen aus der Pfanne heben & übereinandergestapelt abkühlen lassen.




…für die Pfannkuchentorte:

Die Schokoladenganache aus dem Kühlschrank holen & mit einem Mixer ca. 2 – 3 Minuten aufschlagen bis die Masse etwas luftiger & heller geworden ist. Anschließend Pfannkuchen & Schokoladencreme abwechselnd auf einem Teller stapeln bis alle Zutaten aufgebraucht sind.

Pfannkuchentorte Schichten

Pfannkuchentorte Schichten

Die Pfannkuchentorte danach in Stücke schneiden, mit ein paar Beeren & Puderzucker garnieren & servieren. Viel Spaß beim Nachbacken!

Videoanleitung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.