XXL Yogurette Selber Machen

Print Friendly, PDF & Email

Yogurette ist ein mit Joghurtcreme & Fruchtgranulat gefüllter Schokoriegel in der Geschmacksrichtung Erdbeere. Der Schokoladenriegel ist überzogen von einer dünnen Schicht Zartbitter- & einer dickeren Schicht Vollmilchschokolade.

Im heutigen Beitrag zeige ich Euch wie ihr eine riesige XXL Yogurette zu Hause selber machen könnt. Viel Spaß beim Nachmachen!




Heute gekocht/gebacken: XXL Yogurette Selber Machen
Schwierigkeit: Mittel – Schwierig
Zubereitungszeit: 6 Stunden (inklusive Kühlzeiten)
Bewertung:

XXL Yogurette Selber Machen

XXL Yogurette Selber Machen

Zutaten für 1 XXL Yogurette:

…für die Joghurtcreme:

  • 600 Gramm weiße Schokolade
  • 500 Gramm Sahnejoghurt (10% Fett)
  • 100 Gramm Palmin

…für die Erdbeerstückchen:

  • 50 Gramm Palmin
  • 30 Gramm gefriergetrocknete Erdbeeren (oder Erdbeerpulver)
  • 30 Gramm Puderzucker

…weitere Zutaten:

  • 100 Gramm Zartbitterschokolade
  • 400 Gramm Vollmilchschokolade

Benötigte Küchengeräte, -helfer & Vorbereitungen:

  • Kastenbackform (Länge ~30cm)
  • Stabile & biegsame Kunststoffplatte mit den Maßen ~ 30cm x 20cm
  • Tesafilm
  • Frischhaltefolie
  • 1 – 2 Esslöffel Öl zum Einfetten der Form
  • Rührschüssel
  • Sauberes Küchentuch
  • Sieb
  • Mörser für die Erdbeeren
  • Großer Topf + passende Schüssel für das Wasserbad oder Mikrowelle zum Schmelzen der Schokolade
  • Mixer
  • Teigschaber
  • Pinsel
  • Teelöffel
  • Backpapier
  • 2 gleichgroße Kaffeetassen

Zubereitung für die selbstgemachte XXL Yogurette:




…Vorbereitungen:

Die Backform als erstes wie schon beim Duplo mit der stabilen Kunstoffplatte auslegen, so dass am Boden der Form eine Rundung entsteht & mit etwas Tesafilm am Rand der Form festkleben. Die Form danach mit etwas Öl einfetten und möglichst glatt mit einem Bogen Frischhaltefolie auslegen, danach zur Seite stellen.

Vorbereitungen

Vorbereitungen

Als nächstes eine Rührschüssel mit einem sauberen Küchentuch auslegen & 500 Gramm Sahnejoghurt in die ausgelegte Schüssel geben. Das Küchentuch zusammenschlagen & eindrehen, um nahezu die gesamte Flüssigkeit aus dem Joghurt herauszudrücken. Das Küchentuch samt Joghurt in ein Sieb stellen & bis zur weiteren Verwendung zur Seite stellen.




…für die Erdbeerstückchen:

30 Gramm gefriergetrocknete Erdbeeren in einem Mörser fein mahlen. 50 Gramm Palmin in der Mikrowelle schmelzen. Als nächstes geschmolzenes Palmin, Erdbeerpulver & 30 Gramm Puderzucker in einer Schüssel miteinander verrühren bis sich alle Zutaten gleichmäßig verteilt haben.

Erdbeerstücke Herstellen

Erdbeerstücke Herstellen

Danach die Arbeitsplatte mit einem Bogen Backpapier auslegen, mit einem Teelöffel ca. 20 kleine Erdbeerhäufchen auf dem Backpapier verteilen & anschließend komplett aushärten lassen.

…für die Joghurtcreme:




600 Gramm weiße Schokolade & 100 Gramm Palmin über einem Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen. Anschließend zusammen mit dem ausgedrückten Joghurt (etwa 200 – 250 Gramm) in eine Rührschüssel geben & mit einem Mixer für ca. 1 – 2 Minuten verrühren bis sich alle Zutaten gleichmäßig verteilt haben.

Joghurtcreme Zubereiten

Joghurtcreme Zubereiten

Die Joghurtcreme danach in die vorbereitete Form gießen, danach die ausgehärteten Erdbeerstücke in die Creme drücken & alles mit einem Teigschaber glattstreichen. Als nächstes 100 Gramm Vollmilchschokolade schmelzen, ebenfalls in die Form gießen & mit einem Pinsel gleichmäßig verstreichen. Die Form für mindestens 4 Stunden zum Aushärten in den Kühlschrank stellen.

…für das Muster & den Schokoladenüberzug:

Die Yogurette aus dem Kühlschrank holen und vorsichtig auf die Arbeitsplatte stürzen. Die Frischhaltefolie abziehen & für das typische Muster mit einem Teelöffel wellenförmige Streifen auf der Yogurette Oberfläche einritzen. Anschließend ein Backpapier auslegen, mittig 2 gleichgroße Kaffeetassen darauf platzieren & die Yogurette vorsichtig auf die Tassen setzen.

XXL Yogurette Selber Machen

XXL Yogurette Selber Machen

300 Gramm Vollmilchschokolade & 100 Gramm Zartbitterschokolade über einem Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen & gut miteinander verrühren, danach über die Yogurette gießen bis der gesamte Riegel mit einer Schicht aus Schokolade überzogen ist.

Den Schokoladenriegel anschließend vorsichtig anheben & etwas hin und her rütteln, damit die Schokolade besser aus den eingeritzten Streifen herauslaufen kann und das Muster besser zu erkennen ist.

Die Schokolade etwas aushärten lassen, zum Schluss noch die Schokoladenspitzen am unteren Rand mit einem Messer entfernen & die XXL Yogurette danach servieren. Viel Spaß beim Nachmachen!

Videoanleitung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.