Schneller Obstboden mit Erdbeeren

Print Friendly, PDF & Email

Erdbeerzeit ist Kuchenzeit & was passt da besser als ein leckerer Obstboden mit aromatischen Erdbeeren. Der Boden ist super schnell gemacht & besteht lediglich aus Mehl, Zucker, Butter, Eiern & Backpulver.

Getoppt wird die Torte mit einer Ganache aus Sahne & weißer Schokolade sowie fruchtigen Erdbeeren. Viel Spaß beim Nachbacken!




Heute gekocht/gebacken: Schneller Obstboden mit Erdbeeren
Schwierigkeit: Einfach – Mittel
Zubereitungszeit: 45 Minuten
Kategorie: Backen, Kuchen Rezepte, Süßes & Co
Bewertung:

Obstboden mit Erdbeeren

Obstboden mit Erdbeeren

Obstboden mit Erdbeeren

Obstboden mit Erdbeeren

Zutaten für eine Springform:

…für den Boden:

  • 3 Eier
  • 125 Gramm Mehl
  • 100 Gramm Zucker
  • 75 Gramm Butter
  • 1 gehäufter Teelöffel Backpulver
  • Butter & Mehl für die Backform

…für die Ganache & das Topping:

  • 150 Gramm weiße Schokolade
  • 75 Milliliter Sahne
  • Ca. 750 Gramm Erdbeeren
  • Gehobelte Mandeln zum Garnieren

Benötigte Küchengeräte, -helfer & Vorbereitungen:

  • Rührschüssel für den Teig
  • Obstbodenbackform
  • Mixer
  • Sieb
  • Kleiner Topf für die Sahne
  • Kleine Schüssel für die Ganache
  • Schneebesen

Zubereitung:




…Vorbereitungen für den Teig:

Den Backofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Eine Obstbodenform gut mit Butter einfetten & anschließend mit Mehl bestäuben. 3 Eier, 100 Gramm Zucker & 75 Gramm geschmolzene Butter in eine Rührschüssel geben & mit einem Mixer 2 – 3 Minuten schaumig schlagen.

Obstboden Backen

Obstboden Backen

Als nächstes 125 Gramm Mehl & 1 gehäuften Teelöffel Backpulver durch ein Sieb zum Teig geben, kurz unterrühren & den Teig anschließend in die vorbereitete Backform gießen & gleichmäßig darin verstreichen.




Die Backform in den vorgeheizten Backofen schieben & für 12 – 15 Minuten goldbraun abbacken, anschließend aus dem Ofen holen, auf ein Kuchengitter stürzen & abkühlen lassen.

…für die Ganache & weitere Vorbereitungen:

150 Gramm weiße Schokolade mit einem Messer grob hacken & in eine kleine Schüssel geben. 75 Milliliter Sahne in einen Topf gießen, bei niedriger bis mittlerer Hitze zum Köcheln bringen, dann sofort vom Herd ziehen & über die weiße Schokolade gießen. Alles für 1 – 2 Minuten stehen lassen, anschließend zu einer dickflüssigen Schokoladensauce glattrühren.

Ganache Zubereiten & Erbeerboden Garnieren

Ganache Zubereiten & Erbeerboden Garnieren

…für den Erdbeerboden:

Die weiße Schokoladensauce auf den ausgekühlten Boden geben & glattstreichen. Als nächstes die Erdbeeren gleichmäßig auf der Ganache andrücken & zum Schluss alles mit gehobelten Mandeln garnieren. Den Erdbeerboden entweder sofort servieren oder bis zum Anrichten kalt stellen. Viel Spaß beim Nachbacken!




Videoanleitung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.