Kokosmakronen Backen

Print Friendly, PDF & Email

Kokosmakronen sind ein typisches Gebäck in der Weihnachtszeit & bestehen im Prinzip nur aus Eiweiß, Zucker & Kokosflocken.

Im heutigen Beitrag zeige ich Euch eine super einfache Zubereitung für Kokosmakronen mit gezuckerter Kondensmilch. Nach dem Backen werden die fertigen Makronen zusätzlich noch mit Zartbitterschokolade verziert. Viel Spaß beim Nachbacken 😉




Heute gekocht/gebacken: Kokosmakronen Backen
Schwierigkeit: Einfach – Mittel
Zubereitungszeit: 1 Stunde
Kategorie: Backen, Kekse & Plätzchen Rezepte, Backrezepte, Weihnachten, Rezepte mit Kokosflocken
Bewertung:

Kokosmakronen Backen

Kokosmakronen Backen

Zutaten für ca. 25 Kokosmakronen:

  • 400 Gramm Kokosflocken
  • 1 Dose gezuckerte Kondensmilch
  • 2 große Eiweiß
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Eine Prise Salz
  • 200 Gramm Zartbitterschokolade

Benötigte Küchengeräte, -helfer & Vorbereitungen:

  • Hohes Gefäß für das Eiweiß
  • Rührschüssel
  • Mixer
  • Teigschaber
  • Eisportionierer
  • Backblech + Backpapier
  • Kleine Schüssel für die Schokolade

Zubereitung:




…für den Teig:

Das Eiweiß zusammen mit 1 Päckchen Vanillezucker & einer Prise Salz in ein hohes Gefäß geben & mit einem Mixer steif schlagen bis das Eiweiß Spitzen bildet, anschließend kurz zur Seite stellen.

Kokosteig Zubereiten

Kokosteig Zubereiten

400 Gramm Kokosflocken & 1 Dose gezuckerte Kondensmilch in eine Rührschüssel geben & mit einem Teigschaber gut vermengen, danach das Eiweiß zu Kokosmasse geben & unterrühren.




…für die Kokosmakronen:

Den Backofen auf 160°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Kokosteig mit Hilfe eines Eisportionierers zu kleinen Bällchen formen & mit etwas Abstand zueinander auf das vorbereitete Backblech setzen.

Kokosmakronen Zubereiten

Kokosmakronen Zubereiten

Die Kokosmakronen anschließend für circa 20 Minuten im vorgeheizten Backofen leicht braun abbacken, die fertigen Kokosmakronen aus dem Backofen holen & abkühlen lassen.




200 Gramm Zartbitterschokolade über einem Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen, die Kokosmakronen mit dem Boden in die flüssige Schokolade tauchen, zurück aufs Backblech setzen & fest werden lassen. Viel Spaß beim Nachmachen!

Videoanleitung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.