Osternest Cupcakes mit Schokobons

Print Friendly, PDF & Email

Im heutigen Beitrag zeige ich Euch ein schnelles & einfaches Rezept für leckere Osternst Cupcakes mit Schokobons. Ein super schönes Rezept für die Osterzeit. Viel Spaß beim Nachbacken!




Heute gekocht/gebacken: Osternest Cupcakes mit Schokobons
Schwierigkeit: Einfach – Mittel
Zubereitungszeit: 1 Stunde
Kategorie: Backrezepte, Muffin & Cupcake Rezepte, Rezepte zur Osterzeit
Bewertung:

Osternest Cupcakes mit Schokobons

Osternest Cupcakes mit Schokobons

Zutaten für 12 Cupcakes:

…für den Teig:

  • 250 Gramm Mehl
  • 2 große Eier
  • 125 Gramm weiche Butter
  • 125 Gramm Zucker
  • 75 Milliliter Sahne
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 gestrichenen Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • Abrieb ½ unbehandelten Zitrone

…für das Frosting:

  • 150 Gramm Frischkäse
  • 50 Gramm Puderzucker
  • 200 Milliliter Sahne
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Sahnefest
  • 1 kleine Tube grüne Lebensmittelfarbe
  • 36 Schokobons

Küchenhelfer:

  • Rührschüssel
  • Mixer/Küchenmaschine
  • Muffinblech
  • Papierförmchen für die Muffins
  • Reibe
  • Auskühlgitter
  • Hohes Gefäß zum Steifschlagen der Sahne
  • Teigschaber
  • Spritzbeutel mit Sterntülle

Zubereitung…



…Vorbereitungen:

Den Backofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Ein Muffinblech mit Papierförmchen auskleiden. ½ (unbehandelte) Zitrone mit einer Reibe fein abreiben.

…für den Teig:

125 Gramm weiche Butter, 125 Gramm Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 1 Prise Salz & den Zitronenabrieb in eine Rührschüssel geben & mit einem Mixer oder einer Küchenmaschine für circa 2 Minuten weiß & cremig rühren. Anschließend nacheinander 2 Eier dazugeben & jedes Ei einzelnd etwa 1 Minute unterrühren.

½ Päckchen Backpulver mit 250 Gramm Mehl mischen. Das Mehl abwechselnd mit 75 Milliliter Sahne zum Teig geben & unterrühren bis alle Zutaten aufgebraucht sind & ein glatter, relativ fester Muffinteig entstanden ist.




…für die Muffins:

Den Muffinteig in die vorbereitete Form geben, dabei die Mulden lediglich zu ⅔ füllen, da der Teig beim Backen noch etwas aufgeht. Die Muffinform anschließend für ca. 20 Minuten im vorgeheizten Backofen backen bis die Muffins goldbraun sind. Die Muffins aus dem Ofen holen und auf einem Gitter abkühlen lassen.

…für das Frosting:

Die Sahne zusammen mit 1 Päckchen Vanillezucker, 1 Päckchen Sahnefest & 1 Tube grüner Lebensmittelfarbe in ein hohes Gefäß geben und mit einem Mixer in etwa 2 Minuten steif schlagen, danach kurz zur Seite stellen.

150 Gramm Frischkäse & 50 Gramm Puderzucker in eine Rührschüssel geben und mit einem Mixer etwa 1 Minute cremig rühren. Anschließend die steif geschlagene Sahne dazugeben und mit einem Teigschaber unterheben.




Das Frosting in einen Spritzbeutel mit Sterntülle umfüllen & Tupfen auf jeden Muffin spritzen, so dass ein Nest entsteht. Das Nest mit je 3 Schokobons dekorieren (oder mit anderen Süßigkeiten bestücken) & anschließend servieren. Viel Spaß beim Nachbacken & Guten Appetit!

Video-Anleitung:

Für alle die sich das Rezept und die Zubereitungsweise genauer ansehen wollen, hier eine Video-Anleitung:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.