Schneller Nudelauflauf mit Thunfisch

Print Friendly, PDF & Email

Spirellinudeln, Thunfisch, eine sahnige Tomatensauce & das Ganze überbacken mit Käse. Mehr braucht es nicht um einen leckeren Nudelauflauf mit Thunfisch zu kochen & die ganze Familie damit satt & glücklich zu machen.

Oregano & Paprikapulver geben dem Nudelauflauf dabei die spezielle Würze, alternativ können die Gewürze aber auch ganz nach eigenem Geschmack ausgetauscht werden. Viel Spaß beim Nachkochen!




Heute gekocht/gebacken: Schneller Nudelauflauf mit Thunfisch
Schwierigkeit: Einfach – Mittel
Zubereitungszeit: 45 Minuten
Kategorie: Hauptspeisen, Auflauf & Überbackenes, Rezepte mit Thunfisch, Pasta & Nudelgerichte, Rezepte aus dem Backofen
Bewertung:

Nudelauflauf mit Thunfisch

Nudelauflauf mit Thunfisch

Nudelauflauf mit Thunfisch

Nudelauflauf mit Thunfisch

Zutaten für 4 – 6 Portionen:

  • 500 Gramm Fusilli oder Spirellinudeln
  • 200 Milliliter Sahne
  • 200 Milliliter Milch
  • 200 Gramm geriebener Käse (hier Gouda)
  • 2 Dosen Thunfisch (in eigenem Saft & Aufguss)
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 1 große Zwiebeln
  • 2 – 3 Knoblauchzehen
  • Je 1 gehäuften Teelöffel Oregano & süßes Paprikapulver
  • Salz & Pfeffer
  • Öl zum Anbraten

Benötigte Küchengeräte, -helfer & Vorbereitungen:

  • Großer Topf für die Nudeln
  • Große Pfanne oder Topf zum Anbraten
  • Nudelsieb
  • Passende Auflaufform

Zubereitung:




…für den Nudelauflauf mit Thunfisch:

Zwiebel & Knoblauch abziehen & in Streifen bzw. dünne Scheiben schneiden. Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen & die Fusilli bzw. Spirellinudeln darin ca. 6 – 7 Minuten oder nach Packungsanweisung bissfest garen, danach über einem Nudelsieb abgießen & etwas abtropfen lassen.

Vorbereitungen für den Nudelauflauf

Vorbereitungen für den Nudelauflauf

Eine große Pfanne oder einen Topf mit einem guten Schuss Öl erhitzen, Zwiebeln & Knoblauch in die Pfanne geben & unter gelegentlichem Wenden für 2 – 3 Minuten bei mittlerer Hitze glasig anschwitzen. Als nächstes je einen gehäuften Teelöffel Oregano sowie süßes Paprikapulver dazugeben & alles unter Rühren kurz mit anschwitzen.




Den Backofen rechtzeitig auf 200°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Danach die abgetropften Spirellinudeln, 2 Dosen Thunfisch (samt Saft & Aufguss), 1 Dose gehackte Tomaten, 200 Millilier Sahne, 200 Milliliter Milch & eine gute Prise Salz & Pfeffer in die Pfanne geben & alles einmal gut umrühren bis sich alle Zutaten gleichmäßig verteilt haben.

Nudelauflauf Zubereiten

Nudelauflauf Zubereiten

Die Nudelmasse anschließend in eine passende Auflaufform umfüllen, mit 200 Gramm geriebenem Käse bestreuen & dann im vorgeheizten Backofen für circa 20 – 25 Minuten überbacken bis der Käse geschmolzen ist & eine goldbraune Farbe angenommen hat. Den fertigen Nudelauflauf aus dem Ofen holen, auf Tellern verteilen & servieren. Viel Spaß beim Nachkochen!




Videoanleitung:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

2 Replies to “Schneller Nudelauflauf mit Thunfisch”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.