Glühwein Selber Machen

Print Friendly, PDF & Email

Glühwein ist ein alkoholhaltiges Heißgetränk, das vorwiegend in der Weihnachts- bzw. Adventszeit auf Weihnachtsmärkten getrunken wird. Die Basis des Glühweins bildet Rotwein, der durch viele weihnachtliche Gewürze (wie bspw. Zimt, Sternanis & Nelken) sowie Zitrusfrüchte seinen charakteristischen Geschmack erhält.

Heute zeige ich Euch wie ihr schnell & einfach einen leckeren Glühwein wie vom Weihnachtsmarkt zu Hause selber machen könnt. Viel Spass beim Nachmachen!




Heute gekocht/gebacken: Glühwein Selber Machen
Schwierigkeit: Einfach – Mittel
Zubereitungszeit: 40 Minuten
Bewertung:

Glühwein Selber Machen

Glühwein Selber Machen

Zutaten für 4 Gläser Glühwein:

…für den Glühwein:

  • 1 Liter Rotwein (bspw. halbtrockener Dornfelder)
  • 2 unbehandelte Orangen
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 75 Gramm brauner Zucker
  • 1 Päckchen Bourbon Vanillezucker
  • 1 Zimtstange
  • 4 Nelken
  • 1 Sternanis

…für die Dekoration:

  • 4 Zuckerstangen
  • Zucker für den Zuckerrand

Benötigte Küchengeräte, -helfer & Vorbereitungen:

  • Topf mit Deckel für den Glühwein
  • Evtl. Strohhalme
  • Schüsseln für Wasser & Zucker
  • Gläser für den Glühwein

Zubereitung für den selbstgemachten Glühwein:




…Vorbereitungen:

Orangen & Zitrone mit einem Messer in Scheiben schneiden.

…für den Glühwein:

Orangen- & Zitronenscheiben zusammen mit 1 Zimtstange, 75 Gramm brauner Zucker, 1 Päckchen Bourbon Vanillezucker, 4 Nelken & 1 Sternanis in einen Topf geben. Als nächstes 1 Liter Rotwein dazugießen, alles kurz umrühren & anschließend bei mittlerer Hitze erwärmen, dabei aber nicht zum Kochen bringen.

Glühwein Vorbereiten

Glühwein Vorbereiten

Der Glühwein soll lediglich heiß werden, deshalb rechtzeitig die Temperatur regulieren bzw. zurückschalten & den Glühwein anschließend mit geschlossenem Deckel 30 Minuten bei niedriger Hitze ziehen lassen, dabei gelegentlich mal Umrühren.




…für den Zuckerrand:

Eine kleine Schüssel mit Wasser & eine Schüssel mit Zucker bereitstellen. Die Glühweingläser dann zunächst mit dem Rand ins Wasser & danach in die Schüssel mit Zucker tauchen.

Glühwein Servieren

Glühwein Servieren

Den fertigen Glühwein in die vorbereiteten Gläser umfüllen & mit einer Zuckerstange sowie einem Strohhalm garniert servieren.




Viel Spass beim Nachmachen!

Videoanleitung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.