Schnelle Pizza Baguettes mit Salami

Print Friendly, PDF & Email

Im heutigen Beitrag zeige ich Euch ein schnelles & einfaches Baguette Rezept mit Pizzatopping.

Ein Baguette belegt mit Tomatensauce, kleinen Salamischeiben & fein gewürfeltem Gemüse überbacken mit Käse. Super schnell gemacht & unglaublich lecker! Viel Spass beim Nachmachen!




Heute gekocht/gebacken: Schnelle Pizza Baguettes mit Salami
Schwierigkeit: Einfach
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Kategorie: Hauptspeisen, Baguette Rezepte, Fast Food, Pizza Rezepte
Bewertung:

Schnelle Pizza Baguettes mit Salami

Schnelle Pizza Baguettes mit Salami

Schnelle Pizza Baguettes mit Salami

Schnelle Pizza Baguettes mit Salami

Zutaten für 8 Pizza Baguettes:

…für die Tomatensauce:

  • 150 Gramm passierte Tomaten
  • ½ kleine Zwiebel
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel Kräuter der Provence
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer & Zucker

…weitere Zutaten:

  • 4 kleine Aufbackbaguettes
  • 2 – 3 Mini Salamis
  • Je ½ Zucchini & Paprika
  • 100 Gramm geriebener Emmentaler

Benötigte Küchengeräte, -helfer & Vorbereitungen:

  • Hohes Gefäß zum Pürieren
  • Pürierstab
  • Messer

Zubereitung:




…Vorbereitungen:

Den Backofen auf 200°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Zucchini & Paprika in feine Würfel schneiden. Salamis in dünne Scheiben schneiden. Die Aufbackbaguettes mit einem Messer mittig halbieren.




…für die Tomatensauce:

Zwiebel abziehen und grob in Stücke schneiden, anschließend die Zwiebel zusammen mit 150 Gramm passierten Tomaten, 1 Knoblauchzehe, 1 Teelöffel Kräuter der Provence, einem guten Schuss Olivenöl & einer Prise Salz, Pfeffer & Zucker in ein hohes Gefäß geben. Danach alle Zutaten mit einem Pürierstab für 1 – 2 Minuten zu einer cremigen Sauce verarbeiten.

…für die Pizza Baguettes:



Die Baguettes mit 1 – 2 Esslöffeln Tomatensauce einstreichen & anschließend mit Salamischeiben sowie Gemüsewürfeln belegen. Zum Schluss etwas geriebenen Käse auf den Baguettes verteilen & im vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten backen.

Die fertigen Baguettes aus dem Ofen holen und servieren. Viel Spass beim Nachmachen!

Videoanleitung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.