XXL Kinder Choco Fresh Selber Machen

Print Friendly, PDF & Email

Ein Kinder Choco Fresh ist ein Schokoriegel aus dem Kühlregal in Nashornform & besteht aus einer Milch- & einer Haselnusscreme umhüllt von Vollmilchschokolade.

Im heutigen Beitrag zeige ich Euch wie ihr ein XXL Kinder Choco Fresh zu Hause selber machen könnt. Viel Spass beim Nachmachen!




Heute gekocht/gebacken: XXL Kinder Choco Fresh Selber Machen
Schwierigkeit: Mittel – Schwierig
Zubereitungszeit: 24 Stunden (inklusive Kühlzeiten)
Bewertung:

XXL Choco Fresh Selber Machen

XXL Choco Fresh Selber Machen

Zutaten für 1 XXL Kinder Choco Fresh:

…für die Milchcreme:

  • 450 Milliliter Schlagsahne
  • 75 Milliliter Milch
  • 75 Gramm Mascarpone
  • 5 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Päckchen Sahnefest

…für die Haselnusscreme:

  • 250 Gramm Schichtnougat
  • 125 Milliliter Sahne
  • 125 Gramm Mascarpone

…weitere Zutaten:

  • 500 Gramm Vollmilchschokolade
  • 25 Gramm Vollmilchraspelschokolade
  • 3 Esslöffel Öl

Benötigte Küchengeräte, -helfer & Vorbereitungen:

  • Großer Topf + passende Schüssel für das Wasserbad oder Mikrowelle zum Schmelzen der Schokolade
  • Choco Fresh Grundform aus Pappe (hier klicken & herunterladen)
  • Stift zum Anzeichnen der Choco Fresh Grundform
  • Backpapier
  • Kasten- bzw. Brotbackform (ca. 30 cm Länge)
  • Öl für die Form
  • Frischhaltefolie
  • Mixer
  • Rührschüssel für die Milchcreme
  • Schüssel zum Verrühren der Haselnusscreme
  • Schneebesen
  • Mikrowelle
  • Gefrierfach oder Tiefkühltruhe
  • Küchenbrett
  • Teigkarte, Messer, Löffel zum Modellieren der Choco Fresh Form
  • Handschuh oder Gefrierbeutel
  • 2 gleichgrosse Kaffeetassen

Zubereitung für das selbstgemachte XXL Kinder Choco Fresh:




…Vorbereitungen:

Die Grundform (siehe oben) mit einem Stift auf ein Backpapier aufzeichnen. 150 Gramm Vollmilchschokolade über einem Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen, auf das Backpapier gießen & mit einem Löffel gleichmäßig innerhalb der aufgezeichneten Form verstreichen.

Vorbereitungen

Vorbereitungen

Die Schokolade anschließend komplett aushärten lassen. Außerdem eine Kastenbackform mit etwas Öl einpinseln & danach mit einem Bogen Frischhaltefolie auslegen.

…für die Milchcreme:

450 Milliliter Sahne, 75 Milliliter Milch, 75 Gramm Mascarpone, 5 Päckchen Vanillezucker & 2 Päckchen Sahnefest in eine Rührschüssel geben & mit einem Mixer 2 – 3 Minuten steif schlagen. Die Milchcreme anschließend in die vorbereitete Form füllen & glattstreichen.




Als nächstes 25 Gramm Raspelschokolade gleichmäßig auf der Milchcreme verteilen & die Form bis zur weiteren Verwendung zur Seite stellen.

Milch- & Haselnusscreme Zubereiten

Milch- & Haselnusscreme Zubereiten

…für die Haselnusscreme:

250 Gramm Schichtnougat in kleine Stücke schneiden & zusammen mit 125 Milliliter Sahne in eine Schüssel geben. Nougat & Sahne für circa 45 Sekunden bei 700 Watt in der Mikrowelle erwärmen & danach mit einem Schneebesen verrühren bis Nougat & Sahne gut miteinander vermischt sind (eventuell nochmals kurz in die Mikrowelle stellen).




Als nächstes 125 Gramm Mascarpone dazugeben & glattrühren bis eine dickflüßige Creme entstanden ist. Die Haselnusscreme ebenfalls in die Backform gießen & gleichmäßig glattstreichen. Die Form danach für 1 Stunde in den Gefrierschrank stellen und etwas aushärten lassen.

…für die Schokoladenschicht:

Die Backform nach 1 Stunde aus dem Gefrierschrank holen, die anfangs vorbereitete Schokoladenplatte vorsichtig auf der Haselnussschicht andrücken & die Form danach für weitere 2 Stunden in den Gefrierschrank stellen.

…für die Choco Fresh Form:

Die Backform erneut aus dem Gefrierschrank holen & vorsichtig auf ein Küchenbrett stürzen. Anschließend die Backform entfernen & die Frischhaltefolie vorsichtig abziehen. Als nächstes mit einer Teigkarte am äußeren Rand entlangfahren & die Milchcreme entfernen, so dass der gesamte Riegel die von der Schokoladenplatte (ganz unten) vorgegebene Form erhält.

Choco Fresh Modellieren

Choco Fresh Modellieren

Mit einem Löffel & der Teigkarte die Rundungen hinten sowie die Nashornspitze vorne formen, außerdem Augen, Mund & Nasenlöcher andeuten. Danach das Choco Fresh für mindestens 6 – 8 Stunden (am Besten aber über Nacht) im Gefrierfach lagern und fest werden lassen.

…für den Schokoladenmantel:

Zum Schluss einen Einmalhandschuh anziehen, das Choco Fresh nochmals aus dem Gefrierschrank holen & die letzten Unebenheiten durch mehrmaliges Drübertreichen glätten. Danach 350 Gramm Vollmilchschokolade über einem Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen & mit 3 Esslöffeln Öl glattrühren.

Choco Fresh mit Schokolade Überziehen

Choco Fresh mit Schokolade Überziehen

Ein Backpapier auf der Arbeitsplatte auslegen, mittig 2 gleichgroße Tassen darauf platzieren & das Choco Fresh vorsichtig auf die Tassen setzen. Anschließend mit der geschmolzenen Schokolade übergießen bis der gesamte Riegel mit Schokolade überzogen ist.

Zum Schluss am unteren Rand des Schokoriegels eventuell vorhandene Schokoladenspitzen entfernen, das Choco Fresh danach komplett aushärten lassen & servieren 😉

Viel Spass beim Nachmachen!

Videoanleitung:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

6 Replies to “XXL Kinder Choco Fresh Selber Machen”

  1. Hallo! Super Sache. Wird das Choco Fresh nach den 6-8 Stünden mit der Schokolade überzogen dann anschliessend „aufgetaut“? Wie lange sollte man es stehen lassen bis es gegessen Wird? Wird es dann weich?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.