Schnelle Erbsensuppe mit Würstchen

Print Friendly, PDF & Email

Winterzeit ist Suppen- bzw. Eintopfzeit. Wenn es draußen wieder kälter wird, gibt es nichts Besseres als eine wärmende Suppe oder einen deftigen Eintopf.

Im heutigen Beitrag zeige ich Euch ein einfaches & schnelles Rezept für einen deftige Erbsensuppe mit Wiener Würstchen & jungen Erbsen. Viel Spass beim Nachmachen!




Heute gekocht/gebacken: Schnelle Erbsensuppe mit Würstchen
Schwierigkeit: Einfach – Mittel
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Kategorie: Hauptspeisen, Suppen & Eintopfrezepte, Rezepte für den Winter, Rezepte mit Erbsen, Schnelle Rezepte
Bewertung:

Schnelle Erbsensuppe mit Würstchen

Schnelle Erbsensuppe mit Würstchen

Schnelle Erbsensuppe mit Würstchen

Schnelle Erbsensuppe mit Würstchen

Schnelle Erbsensuppe mit Würstchen

Schnelle Erbsensuppe mit Würstchen

Zutaten für 4 – 6 Portionen:

  • 750 Gramm junge Erbsen (TK)
  • 1,25 Liter Gemüsefond bzw. Gemüsebrühe
  • 500 Gramm Suppengrün (Möhren, Sellerie, Porree & Petersilie)
  • 3 – 4 Kartoffeln
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Teelöffel Thymian (getrocknet)
  • 1 Teelöffel Majoran (getrocknet)
  • 1 Esslöffel Senf
  • Rotweinessig
  • 6 – 8 Wiener Würstchen
  • Salz & Pfeffer
  • Öl zum Anbraten

Benötigte Küchengeräte, -helfer & Vorbereitungen:

  • Großer Topf für die Suppe
  • Pürierstab

Zubereitung:




…für die schnelle Erbsensuppe:

Zwiebel abziehen & grob hacken. Kartoffeln, Sellerie & Möhren schälen & in kleine Würfel schneiden. Porree in feine Ringe schneiden. Petersilie (aus dem Suppengrün) fein hacken & für die Garnitur zur Seite stellen. 750 Gramm junge Erbsen aus dem Gefrierschrank holen & bis zur weiteren Verwendung antauen lassen.

Vorbereitungen für die Erbsensuppe

Vorbereitungen für die Erbsensuppe

Einen großen Topf mit einem guten Schuss Öl erhitzen & das vorbereitete Gemüse für 4 – 5 Minuten bei mittlerer HItze & gelegentlichem Wenden anschwitzen. Als nächstes je 1 Teelöffel Majoran sowie Thymian & die jungen Erbsen dazugeben, alles einmal gut umrühren & mit 1,25 Liter Gemüsefond bzw. -brühe aufgießen.




Die Suppe anschließend zum Kochen bringen & bei niedriger bis mittlerer Hitze ca. 12 – 15 Minuten leicht köcheln lassen, bis das Gemüse gar ist bzw. die gewünschte Konsistenz erreicht hat. Währenddessen die Wiener Würstchen mit einem Messer in dünne Scheiben schneiden & bereitstellen.

Erbsensuppe Kochen

Erbsensuppe Kochen

Zum Schluss bzw. nach etwa 15 Minuten einen Esslöffel Senf, einen Schuss Rotweinessig & eine gute Prise Salz & Pfeffer dazugeben & die Suppe für 15 – 20 Sekunden mit einem Pürierstab durchmixen, bis die Suppe eine leichte Bindung & eine schöne grüne Farbe angenommen hat.




Anschließend die Würstchen zur Suppe geben, alles nochmal kurz durchwärmen & danach auf tiefen Tellern verteilen & mit etwas Petersilie garniert servieren. Viel Spaß beim Nachkochen!

Videoanleitung:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.