Hähnchen Gyros Pfanne mit Reis & Gemüse

Print Friendly, PDF & Email

Gyros ist wohl neben Moussaka, Souvlaki Spießen oder auch Pastitsio (griechischer Nudelauflauf) eines der bekanntesten Gerichte der griechischen Küche, auch viele griechische Restaurants hierzulande haben Gyros (bspw. in Metaxasauce) auf der Speisekarte.

Im heutigen Beitrag zeige ich Euch ein schnelles & einfaches Rezept für eine Hähnchen Gyros Pfanne mit Reis, Paprika & Zucchini. Das perfekte Gericht, wenn vom Vortag noch Reis übrig geblieben ist. Viel Spaß beim Nachmachen!




Heute gekocht/gebacken: Hähnchen Gyros Pfanne mit Reis & Gemüse
Schwierigkeit: Mittel
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Kategorie: Hauptspeisen, Fleischgerichte, Griechische Küche, Herzhafte Rezepte, One Pot Rezepte, Rezepte mit Reis, Rezepte mit Hähnchen
Bewertung:

Hähnchen Gyros Pfanne mit Reis & Gemüse

Hähnchen Gyros Pfanne mit Reis & Gemüse

Zutaten für 4 Portionen:

  • 500 Gramm Hähnchenbrustfilet
  • 500 Gramm Reis (gekocht)
  • 250 Milliliter Gemüsefond
  • 2 Paprikaschoten
  • 1 kleine Zucchini
  • 1 große Zwiebel
  • 2 – 3 Knoblauchzehen
  • 75 Milliliter Olivenöl
  • 3 Teelöffel Oregano
  • Je 1 Teelöffel Rosmarin, Thymian, Paprikapulver (edelsüß), Paprikapulver (rosenscharf), gemahlener Koriander & Kumin
  • Salz & Pfeffer
  • Frische Petersilie zum Garnieren
  • 1 Zitrone zum Beträufeln
  • Joghurt zum Servieren

Benötigte Küchengeräte, -helfer & Vorbereitungen:

  • Rührschüssel
  • Große Pfanne
  • Teller für das Gyros
  • Pfannenwender

Zubereitung:




…für das Hähnchen Gyros:

Hähnchenbrust in Streifen bzw. mundgerechte schneiden. Zwiebel abziehen & in Streifen schneiden, außerdem 2 – 3 Knoblauchzehen abziehen & fein hacken. Paprikaschoten entkernen & zusammen mit der Zucchini in mundgerechte Stücke schneiden.

Vorbereitungen

Vorbereitungen

Alles in eine große Rührschüssel geben & mit 3 Teelöffeln Oregano, je 1 Teelöffel Rosmarin, Thymian, Paprikapulver (edelsüß), Paprikapulver (rosenscharf), Kumin & gemahlener Koriander & einer ordentlichen Prise Salz & Pfeffer würzen.




Außerdem circa 75 Milliliter Olivenöl dazugießen & anschließend alles gut miteinander vermengen bis sich alle Zutaten & die Gewürze gleichmäßig verteilt haben.

…für die Hähnchen Gyros Pfanne:

Eine große Pfanne ohne Öl oder Fett erhitzen, das Fleisch portionsweise in die Pfanne geben & für 6 – 7 Minuten von allen Seiten scharf anbraten, anschließend aus der Pfanne heben & zur Seite stellen.

Gyrospfanne Zubereiten

Gyrospfanne Zubereiten

Die Fleischpfanne samt Bratensatz bei mittlerer Hitze zurück auf den Herd stellen, 500 Gramm gekochten Reis sowie 250 Milliliter Gemüsefond in die Pfanne geben & unter gelegentlichem Rühren zum Kochen bringen.




Sobald der Reis heiß ist & die nahezu gesamte Flüssigkeit aufgesogen hat das Fleisch zurück in die Pfanne geben & alles ein letztes mal gut umrühren, kurz durchwärmen & danach vom Herd ziehen.

Die Hähnchen Gyros Pfanne auf tiefen Tellern verteilen, mit etwas Petersilie garnieren & zusammen mit einer Zitronenspalte & einem Klecks Joghurt servieren. Viel Spaß beim Nachkochen!

Videoanleitung:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.