Hähnchengeschnetzeltes mit Curry Sahne Sauce

Print Friendly, PDF & Email

Im heutigen Beitrag zeige ich Euch ein super schnelles & einfaches Rezept für Hähnchengeschnetzeltes mit einer cremigen Curry Sahne Sauce & Paprika.

Die Sauce wird vor der Zubereitung lediglich aus Curry Pulver, Speisestärke, Gemüsefond & Sahne zusammengerührt & im Anschluss mit allen andern Zutaten zu einem cremigen Geschnetzelten gekocht. Viel Spaß beim Nachmachen!




Heute gekocht/gebacken: Hähnchengeschnetzeltes mit Curry Sahne Sauce
Schwierigkeit: Einfach – Mittel
Zubereitungszeit: 35 Minuten
Kategorie: Hauptspeisen, Fleischgerichte, Schnelle Rezepte, Rezepte mit Hähnchen
Bewertung:

Hähnchengeschnetzeltes mit Curry Sahne Sauce

Hähnchengeschnetzeltes mit Curry Sahne Sauce

Hähnchengeschnetzeltes mit Curry Sahne Sauce

Hähnchengeschnetzeltes mit Curry Sahne Sauce

Zutaten für 4 Portionen:

  • 750 Gramm Hähnchenbrust
  • 3 – 4 Paprikaschoten
  • 400 Milliliter Gemüsefond
  • 200 Milliliter Sahne
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Esslöffel Speisestärke
  • 1 Esslöffel Curry Pulver
  • Orangensaft & Chilipulver zum Abschmecken
  • Öl zum Anbraten
  • Salz & Pfeffer
  • Frische Petersilie zum Garnieren

Benötigte Küchengeräte, -helfer & Vorbereitungen:

  • Hohes Gefäß für die Sauce
  • Schneebesen
  • Große Pfanne

Zubereitung:




…für das Hähnchengeschnetzelte mit Curry Sahne Sauce:

Hähnchenbrust in Streifen oder Stücke schneiden. Paprikaschoten waschen, entkernen & ebenfalls grob in Stücke schneiden. Zwiebel abziehen & grob hacken. 400 Milliliter Gemüsefond, 200 Milliliter Sahne & je 1 Esslöffel Currypulver sowie Speisestärke in ein hohes Gefäß geben & mit einem Schneebesen verquirlen.

Vorbereitungen für das Hähnchengeschnetzelte mit Curry Sahne Sauce

Vorbereitungen für das Hähnchengeschnetzelte mit Curry Sahne Sauce

Eine große Pfanne mit einem Schuss Öl erhitzen & das Hähnchenfleisch für 3 – 4 Minuten bei mittlerer Hitze rundherum anbraten, anschließend aus der Pfanne heben & zur Seite stellen. Als nächstes Paprika & Zwiebel in die Pfanne geben & für weitere 3 – 4 Minuten unter gelegentlichem Wenden bei mittlerer Hitze anschwitzen.




Das Hähnchenfleisch zurück in die Pfanne geben, außerdem die vorbereitete Currysauce dazugießen & alles bei mittlerer Hitze solange köcheln lassen bis das Hähnchenfleisch gar ist & die Sauce eine cremige Konsistenz erreicht hat. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer & eventuell etwas Chili & Orangensaft abschmecken & vom Herd ziehen.

Hähnchengeschnetzelte mit Curry Sahne Sauce Kochen

Hähnchengeschnetzelte mit Curry Sahne Sauce Kochen

Das Hähnchengeschnetzelte mit Curry Sahne Sauce anschließend auf Tellern verteilen, Reis dazu anrichten & mit etwas fein gehackter Petersilie garniert servieren. Viel Spaß beim Nachkochen!




Videoanleitung:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.