Käsekuchen Muffins mit Streuseln Backen

Print Friendly, PDF & Email

Käsekuchen ist mein absoluter Lieblingskuchen, deshalb habe ich Euch letztes Jahr bereits einen schnellen Käsekuchen mit Blaubeeren vom Blech gezeigt. Für alle, die es aber lieber noch etwas schneller mögen & auf kleine Portionen abfahren, habe ich hier ein weiteres Käsekuchen Rezept.

Im heutigen Beitrag zeige ich Euch ein Käsekuchen Rezept mit Streuseln in Muffin Form. Die Zubereitung ist super einfach & die Muffins können schon nach 10 – 15 Minuten in den Backofen. Viel Spaß beim Nachbacken!




Heute gekocht/gebacken: Käsekuchen Muffins mit Streuseln Backen
Schwierigkeit: Einfach – Mittel
Zubereitungszeit: 45 Minuten
Kategorie: Backen, Muffin Rezepte, Süßes & Co, Rezepte mit Quark, Schnelle Backrezepte
Bewertung:

Käsekuchen Muffins mit Streuseln Backen

Käsekuchen Muffins mit Streuseln Backen

Käsekuchen Muffins mit Streuseln Backen

Käsekuchen Muffins mit Streuseln Backen

Zutaten für 12 Käsekuchen Muffins mit Streuseln:

…für die Quarkmasse:

  • 500 Gramm Quark
  • 75 Gramm Zucker
  • 75 Gramm geschmolzene Butter
  • 25 Gramm Speisestärke
  • 2 große Eier
  • 1 unbehandelte Bio Zitrone

…für die Streusel:

  • 150 Gramm Mehl
  • 100 Gramm kalte Butter
  • 75 Gramm Zucker

Benötigte Küchengeräte, -helfer & Vorbereitungen:

  • 2 Rührschüsseln
  • Mixer
  • Reibe
  • Muffinblech + Förmchen zum Auskleiden

Zubereitung:




…für die Streusel & die Quarkmasse:

Den Backofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Muffinform mit Papierförmchen auskleiden, alternativ mit Butter einfetten. 150 Gramm Mehl, 75 Gramm Zucker & 100 Gramm kalte Butter in eine Rührschüssel geben & mit den Händen zu einem krümeligen Streuselteig verkneten.

Vorbereitungen für die Käsekuchen Muffins

Vorbereitungen für die Käsekuchen Muffins

Für die Quarkmasse 75 Gramm Zucker, 75 Gramm geschmolzene Butter, 2 große Eier & etwas Abrieb einer unbehandelten Zitrone in eine zweite Rührschüssel geben & mit einem Mixer für 1 – 2 Minuten schaumig schlagen. Als nächstes 500 Gramm Speisequark & 25 Gramm Speisestärke dazugeben & unterrühren bis sich alle Zutaten gleichmäßig verteilt haben & eine glatte Quarkmasse daraus entstanden ist.




Die Quarkmasse mit Hilfe von 2 Esslöffeln oder einem Eisportionierer in die vorbereitete Muffinform füllen & mit den Streuseln dekorieren. Die Muffins anschließend in den vorgeheizten Backofen schieben & für ca. 25 – 30 Minuten goldbraun abbacken.

Käsekuchen Muffins mit Streuseln Servieren

Käsekuchen Muffins mit Streuseln Servieren

Die fertigen Muffins aus dem Ofen holen, auf einem Gitter abkühlen lassen & anschließend am Besten noch lauwarm servieren. Viel Spass beim Nachbacken!




Videoanleitung:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.