Geschnetzeltes mit Zwiebel Sahne Sauce

Print Friendly, PDF & Email

Geschnetzeltes ist ein Fleischgericht bei dem das Fleisch in Streifen geschnitten & kurz angebraten wird. Das wohl bekannteste Gericht ist das „Zürcher Geschnetzeltes“ (außerhalb der Schweiz auch Züricher Geschnetzeltes), ein kurz gebratenes Ragout aus Kalbfleisch in Champignon-Rahmsauce.

Im heutigen Beitrag zeige ich Euch eine schnelle & einfache Variante für ein leckeres Geschnetzeltes mit einer cremigen Zwiebel Sahne Sauce. Das geht super schnell & steht mit Beilage (hier Reis) innerhalb von 25 Minuten auf dem Tisch. Viel Spaß beim Nachkochen!




Heute gekocht/gebacken: Geschnetzeltes mit Zwiebel Sahne Sauce
Schwierigkeit: Einfach
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Kategorie: Rezepte mit Fleisch, Rezepte mit Zwiebeln, Fast Food, Feierabend Küche, Schnelle Rezepte
Bewertung:

Geschnetzeltes mit Zwiebel Sahne Sauce

Geschnetzeltes mit Zwiebel Sahne Sauce

Geschnetzeltes mit Zwiebel Sahne Sauce

Geschnetzeltes mit Zwiebel Sahne Sauce

Geschnetzeltes mit Zwiebel Sahne Sauce

Geschnetzeltes mit Zwiebel Sahne Sauce

Zutaten für 2 – 3 Portionen:

  • 500 Gramm Schweinerücken bzw. -lachs
  • 200 Milliliter Sahne
  • 200 Milliliter Gemüse- oder Fleischfond
  • 2 große Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 gehäufter Esslöffel Butter
  • 1 gehäufter Teelöffel Speisestärke
  • Öl zum Anbraten
  • Salz & Pfeffer
  • Gehackte Petersilie zum Garnieren

Benötigte Küchengeräte, -helfer & Vorbereitungen:

  • Große Pfanne zum Anbraten
  • Hohes Gefäß für die Sauce
  • Knoblauchpresse

Zubereitung:




…für das Geschnetzelte mit Zwiebel Sahne Sauce:

Schweinerücken zunächst in fingerdicke Scheiben & dann in Streifen schneiden. Zwiebeln abziehen & ebenfalls in Streifen schneiden. Für die Sauce 1 gehäuften Teelöffel Speisestärke, 200 Milliliter Sahne, 200 Milliliter Gemüse- oder Fleischfond & eine gepresste Knoblauchzehe in ein hohes Gefäß geben, kurz miteinander verrühren & bis zur weiteren Verwendung zur Seite stellen.

Geschnetzeltes mit Zwiebel Sahne Sauce Zubereiten

Geschnetzeltes mit Zwiebel Sahne Sauce Zubereiten

Als nächstes eine große Pfanne mit einem guten Schuss Öl erhitzen, das Fleisch in die heiße Pfanne geben & bei mitterer bis hoher Hitze für 3 – 4 Minuten scharf anbraten, dabei mit Salz & Pfeffer würzen & gelegentlich Wenden. Das Fleisch aus der Pfanne heben & kurz zur Seite stellen.




Danach einen gehäuften Esslöffel Butter & die Zwiebelstreifen in die Pfanne geben & bei mittlerer Hitze für 6 – 7 Minuten glasig anbraten, dabei gelegentlich Wenden. Dann die vorbereitete Sauce dazugießen, alles einmal zum Kochen bringen & für 1 – 2 Minuten köcheln lassen bis die Sauce eine cremige Konsistenz erreicht hat.

Geschnetzeltes mit Zwiebel Sahne Sauce Servieren

Geschnetzeltes mit Zwiebel Sahne Sauce Servieren

Zum Schluss das Fleisch zurück in die Pfanne geben, alles ein letztes mal gut umrühren & das Fleisch in der heißen Sauce erwärmen. Das fertige Zwiebel Sahne Geschnetzelte auf tiefen Tellern verteilen, mit etwas gehackter Petersilie garnieren & zum Beispiel mit gekochtem Reis servieren. Viel Spaß beim Nachkochen!

Videoanleitung:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.