One Pot Käse Spätzle Selber Machen

Print Friendly, PDF & Email

In letzter Zeit habe ich Euch ja viele unterschiedliche Rezepte aus einer Pfanne bzw. einem Topf gezeigt, bspw. eine One Pot Pasta mit Garnelen oder eine One Pot Djuvec Reispfanne mit Paprika & Erbsen.

Heute zeige ich Euch eine One Pot Variante eines schwäbischen Klassikers, und zwar kochen wir Käsespätzle in einer One Pot Variante, extra cremig & extra käsig. Viel Spaß beim Nachmachen!




Heute gekocht/gebacken: One Pot Käse Spätzle Selber Machen
Schwierigkeit: Einfach – Mittel
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Kategorie: Hauptspeisen, Pasta & Nudel Rezepte, One Pot Pasta Rezepte, Vegetarische Rezepte, Rezepte mit Käse
Bewertung:

One Pot Käse Spätzle Selber Machen

One Pot Käse Spätzle Selber Machen

One Pot Käse Spätzle Selber Machen

One Pot Käse Spätzle Selber Machen

Zutaten für 4 Portionen:

  • 500 Gramm Spätzle (zum Selber Kochen)
  • 1 Liter Wasser
  • 200 Milliliter Sahne
  • 200 Gramm geriebener Käse (bspw. Bergkäse, Emmentaler oder Gouda)
  • 2 – 3 Zwiebeln
  • 25 Gramm Röstzwiebeln
  • Salz & Pfeffer
  • Butter & Öl zum Anbraten
  • Frischer Schnittlauch zum Garnieren

Benötigte Küchengeräte, -helfer & Vorbereitungen:

  • Eine große Pfanne oder Topf mit Deckel

Zubereitung:




Zwiebeln abziehen & grob hacken. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden & bis zum Anrichten zur Seite stellen. Eine große Pfanne oder Topf mit einem guten Stück Butter & einem Schuss Öl erhitzen & die Zwiebeln darin 4 – 5 Minuten unter gelegentlichem Wenden bräunen lassen.

Vorbereitungen

Vorbereitungen

Als nächstes die Spätzlenudeln, 1 Liter Wasser, 200 Milliliter Sahne, 25 Gramm Röstzwiebeln & 2 Teelöffel Salz in die Pfanne geben, anschließend alles zum Kochen bringen & bei niedriger Hitze & geschlossenem Deckel für 12 – 15 Minuten ganz langsam köcheln.




Die Spätzlepfanne von Zeit zu Zeit immer mal wieder umrühren, damit nichts am Topfboden anbrennen kann & solange weiterköcheln lassen bis die Nudeln gar sind & die Flüssigkeit nahezu komplett aufgesogen haben.

One Pot Spätzle mit Käse & Zwiebeln Kochen

One Pot Spätzle mit Käse & Zwiebeln Kochen

Zum Schluss alles mit Salz & Pfeffer abschmecken, die Pfanne vom Herd ziehen, 200 Gramm geriebenen Käse dazugeben & in der Pfanne schmelzen lassen bis der Käse Fäden zieht. Die Käsespätzle anschließend mit Schnittlauchröllchen garniert servieren. Viel Spaß beim Nachkochen!




Videoanleitung:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.