Cantuccini mit Schokolade Backen

Print Friendly, PDF & Email

Die Weihnachtszeit hat mal wieder begonnen & somit kann auch das Plätzchen Backen wieder losgehen. Heute zeige ich euch ein schnelles Rezept für leckere Cantuccini mit Schokolade.

Cantuccini oder auch Biscotti sind ein traditionelles Mandelgebäck aus Italien, das (wie beispielsweise Zwieback) doppelt gebacken wird. Viel Spaß beim Nachbacken!




Heute gekocht/gebacken: Cantuccini mit Schokolade
Schwierigkeit: Einfach – Mittel
Zubereitungszeit: 50 Minuten
Kategorie: Backen, Plätzchen Rezepte, Süßes & Co, Rezepte mit Schokolade, Schnelle Plätzchenrezepte, Weihnachten, Italienische Rezepte, Rezepte mit Mandeln
Bewertung:

Cantuccini mit Schokolade

Cantuccini mit Schokolade

Cantuccini mit Schokolade

Cantuccini mit Schokolade

Cantuccini mit Schokolade

Cantuccini mit Schokolade

Zutaten für 20 – 25 Cantuccini Plätzchen:

  • 300 Gramm Mehl
  • 125 Gramm weiche Butter
  • 100 Gramm Zucker
  • 100 Gramm Schokodrops/Schokostücke
  • 100 Gramm Mandelstifte oder gehackte Mandeln
  • 2 Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Eine Prise Salz

Benötigte Küchengeräte, -helfer & Vorbereitungen:

  • Rührschüssel
  • Backblech + Backpapier
  • Messer zum Portionieren

Zubereitung:




…für die Cantuccini mit Schokolade:

Den Backofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. 2 Eier, 125 Gramm weiche Butter, 100 Gramm Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker & eine Prise Salz in eine Rührschüssel geben & mit einem Mixer für 2 – 3 Minuten verquirlen. Als nächstes nach & nach 300 Mehl dazugeben & unterrühren bis ein glatter Teig daraus entstanden ist.

Cantuccini Teig Zubereiten

Cantuccini Teig Zubereiten

Zum Schluss noch jeweils 100 Gramm Schokostücke sowie gehackte oder gestiftete Mandeln dazugeben, unterheben bis sich alle Zutaten gleichmäßig verteilt haben & den Teig anschließend auf das vorbereitete Backblech geben.

Cantuccini Backen & Portionieren

Cantuccini Backen & Portionieren

Den Teig flachdrücken & zu einem langen & flachen „Brotlaib“ formen. Danach das Backblech für 25 – 30 Minuten in den vorgeheizten Backofen schieben & leicht braun abbacken, anschließend wieder aus dem Ofen holen & ca. 5 Minuten abkühlen lassen.

Cantuccini mit Schokolade

Cantuccini mit Schokolade

Den Teig mit einem Messer in etwa 2 Zentimeter dicke Scheiben schneiden & mit der Schnittfläche nach oben wieder zurück auf das Backblech legen. Die Cantuccini für weitere 8 – 10 Minuten zurück in den Backofen schieben & goldraun & knusprig zu Ende backen. Viel Spaß beim Nachbacken!




Videoanleitung:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.