Hähnchen Wraps mit Salat & Sweet Chili Sauce

Print Friendly, PDF & Email

Das letzte „Wrap Rezept“ auf diesem Blog liegt schon etwas zurück, vor einigen Monaten habe ich Euch eine vegetarische Variante für einen Dürüm Döner vorgestellt & deshalb wird es mal wieder Zeit etwas Leckeres einzurollen.

Im heutigen Rezept zeige ich Euch einen Wrap mit paniertem Hähnchen, Salat & Sweet Chili Sauce, die Hähnchen bereite ich dabei im Ofen zu & natürlich zeige ich Euch auch wie Ihr diese leckeren Tortilla Wraps mit nur 4 Zutaten selber machen könnt. Viel Spaß beim Nachkochen!




Heute gekocht/gebacken: Hähnchen Wraps mit Sweet Chili Sauce & Salat
Schwierigkeit: Einfach – Mittel
Zubereitungszeit: 45 Minuten
Kategorie: Hauptspeisen, Fast Food, Wrap Rezepte, Rezepte mit Hähnchen, „Auf die Hand“ Rezepte
Bewertung:

Hähnchen Wraps mit Sweet Chili Sauce & Salat

Hähnchen Wraps mit Sweet Chili Sauce & Salat

Zutaten für 4 Hähnchen Wraps:

…für die Tortilla Wraps:

  • 250 Gramm Mehl
  • 125 Milliliter Wasser
  • 25 Milliliter Öl
  • ½ Teelöffel Salz

…weitere Zutaten:

  • 500 Gramm Hähnchenbrustfilet
  • 100 Gramm Paniermehl
  • 1 Ei
  • Je 1 gehäuften Teelöffel Currypulver & süßes Paprikapulver
  • ½ Kopf Eisbergsalat oder 1 Romana Salatherz
  • 1 kleine Salatgurke
  • 2 – 3 Tomaten
  • 1 rote Zwiebel
  • 200 Gramm Schmand
  • Sweet Chili Sauce
  • Salz & Pfeffer
  • Öl für die panierten Hähnchen

Benötigte Küchengeräte, -helfer & Vorbereitungen:

  • Küchenmaschine
  • Rührschüssel
  • Große Pfanne für die Wraps
  • Nudelholz
  • Teller zum Stapeln der Fladenbrote
  • Küchentuch
  • Schüssel für den Salat
  • 2 Schüsseln für die „Panierstraße“
  • Backblech + Backpapier

Zubereitung:




…für die Hähnchen Wraps mit Sweet Chili Sauce & Salat:

Für die Wraps als erstes 250 Gramm Mehl, 125 Milliliter Wasser, 25 Milliliter Öl & ½ Teelöffel Salz in eine Rührschüssel geben & mit den Händen oder einer Küchenmaschine für 3 – 4 Minuten zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in 4 ungefähr gleich große Stücke schneiden & jedes Teigstück anschließend zu einer Kugel formen.

Wraps Zubereiten & Hähnchen Panieren

Wraps Zubereiten & Hähnchen Panieren

Als nächstes die Arbeitsplatte leicht bemehlen & die Teigstücke nacheinander mit einem Nudelholz dünn und flach auf die Größe eines Tellers ausrollen. Anschließend eine große Pfanne ohne Öl oder Fett erhitzen & sobald die Pfanne heiß ist die Fladen nacheinander bei mittlerer bis hoher Hitze je Seite ca. 1 Minute ausbacken.




Sobald auf der Oberseite kleine Bläschen zu sehen sind, kann der Wrap einmal gewendet werden & auf der anderen Seite zu Ende gebacken werden. Die fertigen Wraps auf einem Teller stapeln und mit einem feuchten Küchentuch bedeckt abkühlen lassen. Durch das feuchte Küchentuch bleiben die Wraps weich und lassen sich später besser aufrollen.

Den Backofen rechtzeitig auf 200°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Für die „Panierstraße“ 2 Schüsseln oder tiefe Teller bereitstellen, einen mit verquirltem Ei & den anderen mit etwa 100 Gramm Paniermehl. Das Paniermehl zusätzlich mit je 1 gehäuften Teelöffel Curry- sowie süßem Paprikapulver vermischen.

Salat Schneiden & Wraps Zusammenbauen

Salat Schneiden & Wraps Zusammenbauen

Die Hähnchenbrustfilets in 4 etwa gleich große bzw. gleich dicke Stücke schneiden & dann mit Salz & Pfeffer würzen & danach zunächst durchs verquirlte Ei & dann in den gewürzten Semmelbrösel wenden. Die fertig panierten Hähnchen nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, mit etwas Öl beträufeln & dann für circa 20 Minuten in den vorgeheizten Backofen schieben.




Für die Salatkomponente den Eisbergsalat bzw. die Romana Salatherzen waschen & in feine Streifen schneiden. Salatgurke & Tomaten waschen & in kleine Würfel schneiden. Rote Zwiebel abziehen & in Streifen schneiden. Alles in eine große Schüssel geben, einmal kurz miteinander vermengen & dann bis zum Anrichten zur Seite stellen.

Sweet Chili Hähnchen Wraps Servieren

Sweet Chili Hähnchen Wraps Servieren

Das Hähnchen nach der Garzeit aus dem Ofen holen, kurz abkühlen lassen & dann mit einem Messer in dünne Streifen schneiden, danach die Wraps nacheinander zunächst mit etwas Schmand einstreichen, kräftig mit Salz & Pfeffer würzen, dann mit Salat & Hähnchen belegen & zum Schluss nach Geschmack Sweet Chili Sauce drüber geben. Den Hähnchen Wrap aufrollen & sofort servieren. Viel Spaß beim Nachkochen!

Videoanleitung:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.