Hackbällchen & Kartoffeln aus dem Backofen

Print Friendly, PDF & Email

Hack Hack Hurra! Heute gibt es mal wieder ein leckeres Gericht mit Hackbällchen & zwar zeige ich Euch heute ein super einfaches Rezept für leckere Hackbällchen mit Kartoffeln & cremiger Sauce aus dem Backofen.

Die Hackbällchen sowie die Kartoffeln & die Sauce werden dabei in eine Auflaufform gegeben & im Backofen fertig gegart, wodurch sowohl die Sauce als auch die Hackbällchen noch intensiver schmecken. Viel Spaß beim Nachmachen!




Heute gekocht/gebacken: Hackbällchen & Kartoffeln aus dem Backofen
Schwierigkeit: Einfach – Mittel
Zubereitungszeit: 1 Stunde & 15 Minuten
Kategorie: Hauptspeisen, Fleischgerichte, Herzhafte Rezepte, Rezepte mit Hackfleisch, Rezepte mit Kartoffeln, Rezepte aus dem Backofen
Bewertung:

Hackbällchen & Kartoffeln aus dem Backofen

Hackbällchen & Kartoffeln aus dem Backofen

Hackbällchen & Kartoffeln aus dem Backofen

Hackbällchen & Kartoffeln aus dem Backofen

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1,25 Kilogramm mehligkochende Kartoffeln
  • 750 Gramm Hackfleisch (halb Rind/halb Schwein)
  • 200 Milliliter Sahne
  • 200 Milliliter Gemüsefond
  • 75 Gramm geriebener Parmesan
  • 50 Gramm Paniermehl
  • 1 großes Ei
  • 1 Zwiebel
  • 1 – 2 Knoblauchzehen
  • 1 gehäufter Esslöffel Senf
  • 2 – 3 Esslöffel Tomatenketchup
  • 1 gehäufter Teelöffel Speisestärke
  • Ein paar Zweige Rosmarin
  • Ein paar Zweige Thymian
  • Salz & Pfeffer
  • Petersilie für die Garnitur

Benötigte Küchengeräte, -helfer & Vorbereitungen:

  • Rührschüssel
  • Auflaufform
  • Hohes Gefäß für die Sauce
  • Schneebesen
  • Reibe

Zubereitung:




…für die Hackbällchen mit Kartoffeln:

Zwiebel abziehen & fein hacken. Knoblauch ebenfalls abziehen & fein hacken. 750 Gramm Hackfleisch zusammen mit Zwiebeln & Knoblauch, 50 Gramm Paniermehl, 1 Ei, 1 gehäuften Esslöffel Senf, 2 – 3Esslöffel Ketchup & einer guten Prise Salz & Pfeffer in eine Rührschüssel geben & mit den Händen verkneten bis sich alle Zutaten gleichmäßig verteilt haben. Die Hackmasse kurz zur Seite stellen.

Vorbereitungen für die Hackbällchen & Kartoffeln

Vorbereitungen für die Hackbällchen & Kartoffeln

Den Backofen rechtzeitig auf 220°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Kartoffeln schälen & in kleine Stücke bzw. Würfel schneiden. Thymian & Rosmarin gegen die Wuchsrichtung von den Stielen zupfen, danach mit einem Messer fein hacken. Kartoffeln & Kräuter in eine Auflaufform geben, mit Salz & Peffer würzen & alles einmal kurz vermengen.




Aus der Hackmasse 8 – 10 gleich große Bällchen formen & zu den Kartoffeln in die Auflaufform setzen. 200 Milliliter GEmüsefond, 200 Milliliter Sahne & 1 gehäuften Teelöffel Speisestärke in ein hohes Gefäß geben & kurz mit einem Schneebesen verquirlen, danach zu den Kartoffeln in die Auflaufform gießen.

Hackbällchen Formen & Zubereiten

Hackbällchen Formen & Zubereiten

Die Auflaufform für 30 – 35 Minuten in den vorgeheizten Backofen schieben, währenddessen 75 Gramm Parmesan zum Überbacken fein reiben. Nach ca. 30 Minuten die Auflaufform aus dem Backofen holen, die Hackbällchen mit Parmesan bestreuen & für weitere 15 – 20 Minuten in den Backofen schieben & zu Ende backen bis die Kartoffel gar sind.

Hackbällchen & Kartoffeln Anrichten

Hackbällchen & Kartoffeln Anrichten

Die fertigen Hackbällchen aus dem Backofen holen, anschließend auf tiefen Tellern verteilen & mit fein gehackter Petersilie garniert servieren. Viel Spaß beim Nachkochen!




Videoanleitung:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.